DEUTSCH
ITALIANO
FRANCAIS
ENGLISH
SLOVAKIA

Allgemeine Informationen Schneilanze TL6

Die Schneilanze TL6 verfügt über 4 Düsenringe mit 6 Kombinationsmöglichkeiten. Damit dringt die Lanze sowohl in Sachen Schneequalität als auch bei der Schneileistung in Bereiche vor, die mit der klassischen Stufentechnik der Lanzen nicht abgedeckt werden konnten. Die TL6 kann bei extremen Randtemperaturen gestartet werden und erzeugt bei kalten Temperaturen eine enorme Schneemenge.

Das Öffnen und Schließen der Düsen sowie die Steuerung der Kombinationen wird über einen Motor direkt im Lanzenkopf ermöglicht. Durch diesen motorisierten Kopf kann die TL6 auf aufwändige Ventillösungen an der Lanze oder im Schacht verzichten.

Der neue Aufbau ermöglicht ein vollständiges Absenken der Lanze, ohne die Wasser- und Luftanschlüsse entfernen zu müssen. Damit wird die Wartung wesentlich vereinfacht.

Die Lanze ist als 6 m oder 10 m Lanze lieferbar.