[name not found]

Wir unterscheiden 2 Typen von Schneeerzeugern: Propellerschneeerzeuger und Schneilanzen. Das Prinzip der Schneeerzeugung ist jeweils dasselbe, der Unterschied liegt in der produzierten Schneemenge, in den Kosten und im Anwendungsbereich. Je nach Ausrichtung des Hanges, Temperatur, Pistenbreite, benötigter Schneemenge, Steilheit des Geländes, Windsituation, Luftzirkulation usw. wird der geeignete Schneeerzeuger ausgewählt. Der Individualität des Berges muss Rechnung getragen werden. Sowohl Propellerschneeerzeuger als auch Schneilanzen sind als manuell regelbare oder vollautomatische Modelle verfügbar. Mit beiden Typen können unterschiedliche Schneequalitäten (von ganz trocken bis nass) produziert werden.