Schlüsselfertige Beschneiungsanlagen

Beschneiungsanlagen sind hoch komplexe technische Systeme die aus einer Vielzahl von Komponenten bestehen. Für eine optimale Schneeerzeugung müssen alle Bestandteile präzise aufeinander abgestimmt sein. TechnoAlpin entwickelt daher neben Schneeerzeugern auch alle vor- und nachgelagerten Anlagenbestandteile. Neben Wasserspeichern, Pumpen- und Feldleitungen, Kompressorstationen, Schächten und Ventilen, umfasst das Sortiment auch die Steuerungssoftware.

Dank der langjährigen Erfahrung garantiert TechnoAlpin ein individuell angepasstes und akribisch abgestimmtes Beschneiungssystem. Die Planung und Realisierung schlüsselfertiger Beschneiungsanlagen für Skigebiete und nordische Zentren umfasst dabei Beratung, Planung und Umsetzung der fertigen Beschneiungsanlage.

In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden spezifiziert das Team von TechnoAlpin die Komponenten der jeweiligen Beschneiungsanlage. In einem detaillierten Masterplan werden die Ergebnisse übersichtlich dargestellt und künftige Ausbaustufen eingeplant. So können für wachsende Anlagen Synergien optimal gebündelt werden.

Die Bauarbeiten von Beschneiungsanlagen werden von erfahrenen Projektleitern koordiniert und überwacht. Höchste Sicherheitsstandards für alle beteiligten Mitarbeiter liegen TechnoAlpin dabei besonders am Herzen. Seit Dezember 2009 hat TechnoAlpin das Arbeitsschutzmanagementsystem Arbeitsschutzmanagementsystem nach OHSAS 18001 eingeführt, dessen Ziel die Vermeidung von Arbeitsunfällen und die Verbesserung der Gesundheit der Beschäftigten am Arbeitsplatz ist. Zur Sicherheit der Anlage trägt auch die Qualität der Schweißarbeiten an Pump- und Rohrleitungen wesentlich bei. Dabei hält sich TechnoAlpin an die Vorgaben der ISO 3834-2.

Carezza_TA 10.14 001 (38)