Innovation macht den Unterschied: Voller Erfolg auf der Interalpin!

Vom 08. bis 10. Mai 2019 fand die 23. Ausgabe der Interalpin, der internationalen Fachmesse für alpine Technologien in Innsbruck statt. Auch in diesem Jahr präsentierte TechnoAlpin auf der Messe in diesem Rahmen erfolgreich die neuesten Produkte und Lösungen.

Die neue Propellermaschine TR10 war das Highlight auf dem Messestand und wurde mit Begeisterung aufgenommen. Mit diesem Schneeerzeuger beweist TechnoAlpin einmal mehr seine weltweite Innovationsführerschaft. Mit einer völlig neuen Düsen-Ventiltechnik besticht die TR10 mit noch nie dagewesener Energieeffizienz bei gleichzeitiger Ressourceneinsparung. Dies alles selbstverständlich bei der Garantie bester Schneileistung auch im Grenzbereich.

Auch im Softwarebereich präsentierte TechnoAlpin eine Neuheit, die SNOWMASTER-App. Sie ermöglicht dem Management von Skigebieten einen uneingeschränkten Überblick über die Planung und den Fortschritt der Beschneiung. Damit leitet sie den nächsten Schritt in Richtung Digitalisierung für Skigebiete ein.

TechnoAlpin zeigt sich mit der Zahl von Besuchern und Kunden am Stand und deren Interesse für die präsentierten Produkte erneut mehr als zufrieden. Auch in diesem Jahr kamen unzählige Besucherinnen und Besucher aus 80 verschiedenen Ländern auf die Interalpin, die zu den wichtigsten Messen der Branche zählt. Der Messestand von TechnoAlpin begrüßte dabei zahlreiche Gäste: Vertreter aus Skigebieten aus allen Teilen der Welt, Interessierte und Freunde von TechnoAlpin fanden sich hier an allen drei Tagen zum regen Austausch zusammen.

Machen Sie sich selbst ein Bild und klicken Sie durch unsere Bildergalerie.

Newsarchiv