Wartungen fördern die Energieeffizienz

TechnoAlpin garantiert eine ressourcenoptimierte Beschneiung bei perfekt abgestimmten Beschneiungsanlagen. Das Vertrauen auf den Weltmarktführer erlaubt einen einwandfreien Betrieb der Anlage und die perfekte Zusammenarbeit aller Einzelteile und Komponenten.

Beschneiungsanlagen sind komplexe technologische Systeme, die nur saisonal genutzt werden. Dabei ist es wichtig, dass sie zu Beginn der Saison problemlos in Betrieb genommen werden können. Die Pump- und Kompressorstationen sind dabei das Herz einer jeden Anlage bestehen aus einer großen Anzahl an hydraulischen, mechanischen und elektronischen Komponenten. Sollten hier Störungen auftreten, kann es zum Stillstand der gesamten Anlage kommen. Um große Schäden an Pumpstationen zu vermeiden, ist es essentiell, Pumpen und Kompressoren regelmäßig zu kontrollieren und zu warten. 

Fachmännische Reparatur im optimalen Umfeld

Die Reparatur von Pumpen sollte nur von fachmännischem Personal vorgenommen werden. Deshalb hat TechnoAlpin ein eigenes Team für den Pumpenservice ausgebildet, das aus rund 15 Mitarbeitern besteht. Sie sind über den ganzen Globus verteilt und agieren von unterschiedlichen Servicezentralen für Zentraleuropa, Skandinavien, China oder East Europe aus. Bei einer umfangreichen Zustandsanalyse wird vom Fachpersonal von TechnoAlpin zunächst der gesamte Maschinenraum überprüft. Basierend auf dieser Analyse kann ein eventueller Folgeeinsatz geplant werden. Im Rahmen der Wartungen werden die Pumpenausrichtungen kontrolliert und evtl. neu ausgerichtet und Vibrationen gemessen. Mittels Thermokamera werden „Hot Spots“ von Lager- und Motorenpumpen erfasst und Ventile, Filter und Schieber kontrolliert. Die Kompressoren werden auf ihre Funktionsmäßigkeit überprüft und laut Hersteller Ventile, Öl und Filter gewechselt.

TechnoAlpin wird bereits seit Jahren von den Herstellern geschult und ist deshalb autorisierte Servicewerkstätte für Kaeser, Caprari und KSB, sowie OEM-Partner für Danfoss und Evoqua. Sollten größere Reparaturen oder Wartungen anfallen, so werden diese in der optimal ausgerüsteten Service-Werkstätte im Hauptsitz von TechnoAlpin in Bozen ausgeführt. Hier ist eine fachgerechte Revision von Pumpen und mobilen Pumpen, Ventilen, Schneeerzeugern, Motoren und Armaturen unter optimalen Bedingungen möglich. Durch diese Service-Werkstätte ist TechnoAlpin in der Lage einen einwandfreien Reparatur-Service anzubieten.

Newsarchiv