Seit 20 Jahren beste Schneequalität in der Schweiz

1997 gründete TechnoAlpin die erste Niederlassung in der Schweiz. Damals gab es einen ständigen Mitarbeiter. 20 Jahre später hat sich das Unternehmen als führender Anbieter von Beschneiungsanlagen für Skigebiete in der Schweiz und in der ganzen Welt etabliert. Am 01. September feierte das Unternehmen mit Sitz in Flüelen auf der Rigi das 20-jährige Bestehen der Schweizer Niederlassung.

Rund 130 Skigebiete in der ganzen Schweiz vertrauen inzwischen auf das Knowhow von TechnoAlpin. Entsprechend hochkarätig waren die Gäste bei der 20-Jahr-Feier auf der Rigi. 170 Vertreter von Skigebieten aus der Schweiz, Partner und Mitarbeiter waren gekommen um auf die erfolgreiche Zusammenarbeit anzustoßen und ließen sich dabei im Eventzelt auf Rigi Staffel verwöhnen. Nicht nur die Location, auch das Programm sorgte für Begeisterung. Empfangen wurden die Gäste auf der Rigi vom Alphorntrio Alpine Sisters. Im Laufe des Abends kamen zahlreiche Wegbegleiter zu Wort, die sich vor allem vom Wachstum des Unternehmens beeindruckt zeigten. Viel Beifall erntete die Showeinlage Breakdance in Lederhosen, bei der Tradition und Moderne aufeinandertrafen – quasi ein Sinnbild für TechnoAlpin. Die ständige Weiterentwicklung der Produkte und Prozessen in Verbindung mit einer starken Wertestruktur ist das Erfolgsrezept von TechnoAlpin. 

20 Jahre nach der Gründung beschäftigt die TechnoAlpin Schweiz 20 Mitarbeiter. TechnoAlpin ist stolz, seit so vielen Jahren verlässlicher Partner zahlreicher Schweizer Skigebiete in vielen verschiedenen Kantonen zu sein. Die Zusammenarbeit der Bergbahnen mit TechnoAlpin, garantiert auch in Zukunft die beste Schneequalität in der Schweiz.

Newsarchiv