Åre: Ausnahmslos beste Schneequalität

Ein Großteil des Skigebiets in Åre besteht aus einer fix installierten Lanzenanlage. In den letzten Jahren verstärkte das Skigebiet seine Anlage unter anderem zusätzlich mit Propellermaschinen des Typs TF10 und TR8. Die beiden Vorzeige-Propellermaschinen bestechen jede für sich durch einzigartige Vorteile.

Im Hinblick auf das Großevent wurde ein Teil der Männer-Abfahrtsstrecke erneuert und modernisiert. Die Kapazität der Pumpstation wurde dabei deutlich erhöht, denn zwei der drei vorhandenen Pumpen wurden ausgetauscht. Sie erreicht nun eine Gesamtkapazität von über 330 l/s und garantiert die optimale Wasserversorgung des Gebietes.

Weitere Referenzen